Newsboard

Veröffentlichung
Gessler,M (2020). Internationaler Berufsbildungstransfer: Der Kontext macht den Unterschied. Berufsbildung, Heft 184, S. 32-34.

Baumann, F.-A., Frommberger, D., Gessler, M., Holle, L., Krichewsky-Wegener, L., Peters, S., & Vossiek, J. (Hrsg.). (2020). Berufliche Bildung in Lateinamerika und Subsahara-Afrika: Entwicklungsstand und Herausforderungen dualer Strukturansätze. Wiesbaden: Springer VS.

Nähere Informationen finden Sie hier: https://www.springer.com/de/book/9783658317515

Pilz, M. & Li,J. (Eds.) (2020). Comparative Vocational Education Research–Enduring Challenges and New Ways Forward. Wiesbaden: Springer VS. DOI:10.1007/9783658299248.

Nähere Informationen finden Sie hier: https://www.springer.com/gp/book/9783658299231

Veröffentlichung
In der Zeitschrift Vocations and Learning wurde kürzlich ein Beitrag von Prof. Dr. Pilz und Dr. Kristina Wiemann veröffentlicht, der sich mit dem Transfer deutscher Dualer Ausbildung in China, Indien und Mexiko auseinandersetzt. Der open-access Artikel findet sich unter folgendem Link: https://link.springer.com/article/10.1007/s12186-020-09255-z
BWP 2020
Die Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik (kurz BWP) der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft 2020 findet dieses Jahr vom 09.-11. September 2020 online statt. Der Titel der diesjährigen Sektionstagung lautet „Transformation in Wirtschaft, Technik, Arbeit, Gesundheit, Beruf und Bildung – Herausforderungen für die Berufs- und Wirtschaftspädagogik“. Die Förderlinie IBBF sowie das Metaprojekt (MP-INVET), stellen sich in zwei Symposien und einer Posterpräsentation vor. Weitere Informationen können Sie unter https://www.bwp-cms.uni-osnabrueck.de/fileadmin/Gallerien/Sektionstagung2020/Veranstaltungsprogramm.pdf einsehen.

Vernetzungsaktivitäten von MP-INVET

Für den nachhaltigen Erfahrungs- und Wissenstransfer sowie zum Aufbau eins inter- und transdisziplinären Netzwerks finden bereits seit Juni 2020 regelmäßig wiederkehrende virtuelle Vernetzungsgespräch des Metaprojekts MP-INVET gemeinsam mit der Wissenschaftlichen Begleitung der BMBF-Förderinitiative „Internationalisierung der Berufsbildung“ (https://wb-ibb.info/) statt. Zu den Akteuren zählen u.a. DGB, Unions4Vet, DIHK/KIBB und SCIVET. Der Schwerpunkt der Vernetzungsgespräche liegt auf dem Austausch sowie der Identifizierung von Schnittstellen.

“Young researchers for internationalization of VET” short YoriVET
The first regulars’ table “YoriVET” will take place on 14.09.2020. The aim of this meeting is to connect with peers in a relaxed setting and exchange experiences, problems, solutions and opinions.
Save the date!
Nachwuchsworkshop an der Universität Bremen
Auftaktveranstaltung zur BMBF-Förderinitiative "Forschung zur Internationalisierung der Berufsbildung"
Am 29. Januar 2020 fand in Bonn die Auftaktveranstaltung zur BMBF-Förderinitiative "Forschung zur Internationalisierung der Berufsbildung" statt. Der DLR Projektträger hat die Tagung gemeinsam mit dem Metaprojekt MP-INVET im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung die Auftaktveranstaltung vorbereitet und durchgeführt.Nähere Informationen erhalten Sie hier.                                                         © Reiner Valier, DLR Projektträger